Klettern für Kinder als Therapie

Häufig machen „kleine Probleme“ den privaten sowie den schulischen Alltag zu konfliktreichen Herausforderungen für Eltern und Kind. Die Ursachen hierfür liegen meist in einer kaum sichtbaren Teilleistungsschwäche oder in Schwierigkeiten der sensorischen Verarbeitung, die sie durch unterschiedliche Verhaltensmuster kompensieren.

Erkennen Sie Ihr Kind wieder?

* Geringe Frustrationstoleranz, reagiert häufig übermäßig / cholerisch
* Schwieriger Umgang mit anderen Kindern/Gleichaltrigen – Sozialkontakt, Selbstwert
* Hyperaktivität – können keine Ruhe finden
* Hypoaktivität – in sich zurückgezogen, schüchtern, reduzierte Bewegungsfreude
* Konzentrationsschwäche – Lernschwäche
* Seine eigenen Grenzen nicht kennen – ständig kleine Unfälle, Verletzungen
* Herabgesetzte Gefahreneinschätzung
* Klettern stellt eine ganzheitliche Herausforderung dar – Körper und Geist müssen eine Einheit bilden, was gelernt und trainiert werden kann. Jedes Kind besitzt ein ganz natürliches „Kletterprogramm“ – leider wird es im Alltag zu selten gefördert und verwendet.

Beim Klettern kommt jeder Mensch an seine eigenen Grenzen und muss sich kleineren und größeren Herausforderungen stellen. Gemeinsam werden Strategien und Wege erarbeitet diese zu bewältigen. Der Lohn ist das tiefe Erlebnis etwas aus eigener Kraft geschafft zu haben!

Ziele:

* Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen
* Sozialverhalten/ Interaktion in der Gruppe
* Erkennen und Umgang mit Grenzen
* Verantwortung übernehmen
* Verbinden von Geist und Körper
* Räumliche Wahrnehmung
* Körperwahrnehmung
* Kräftigung der Muskulatur
* Verbesserung des Gleichgewichtes
* Krafteinsatz, -dosierung
* Konzentration, Aufmerksamkeit

Wir bieten für Kinder mit „besonderen Bedürfnissen“ individuelle Klettereinheiten bzw. Kleingruppen an. Unser Team besteht aus einer Physiotherapeutin und zwei Ergotherapeutinnen– jede einzelne besitzt mehrjährige Klettererfahrung sowie gezielte Ausbildungen in therapeutischem Klettern. Die Anforderungen werden auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt und erfolgen ohne jeglichen Leistungsdruck. Ziel ist es, dass jeder einzelne persönlich profitieren und Freude an der Bewegung, am Entdecken seiner eigenen Stärken und schließlich am Klettern finden kann!

Kontakt


Kontakt speichern Kontakt senden

Kontakt speichern Kontakt senden